Landschaftsfotografie

Sonnenuntergang | Oostende | 2014

Ich liebe den Sonnenuntergang!

Wenn ich die Möglichkeit hätte, würde ich mich jeden Abend an einen anderen Ort stellen und den Sonnenuntergang fotografieren (sofern man die Sonne auf Grund der Wetterlage sieht versteht sich 😉 ). Der Sonnenuntergang hat für mich irgendetwas Magisches. Jede Sekunde von ihm sieht er anders aus: romanisch, mystisch/geheimnisvoll, inspirierend .. er kann so vieles sein!

Besonders schön finde ich Sonnenuntergänge am Meer. Die unendliche Weite in die man blickt, mit dem letzten Bisschen was man von der Sonne noch sieht und die Farben, die sich in den Wolken zeigen.. traumhaft!

Langzeitbelichtung aus der Hand – ein Versuch

Zum ersten Mal habe ich versucht eine Langzeitbelichtung vom Meer zu machen. Da ich leider kein Stativ dabei hatte, musste es irgendwie aus der Hand gehen. Wenn ich das Ergebnis so betrachte, ist es gar nicht mal schlecht geworden, was meint ihr? In Zukunft werde ich versuchen öfter Langzeitbelichtungen vom Meer oder von Flüssen zu machen. Ich finde es toll wie durch die längere Belichtung und die Bewegung das Wasser wie zu einer einheitlichen Oberfläche verschmilzt.

  • Sven
    Sven

    am 2015-03-14

    Total schön…. Hach

  • Hinterlassen Sie einen Kommentar